Freiraum in der Stadtkirche

„Es liegt im Stillesein eine wunderbare Macht der Klärung, der Reinigung, der Sammlung auf das Wesentliche.“ So beschreibt Dietrich Bonhoeffer seine Erfahrungen mit dem Schweigen. Um diese Kraft zu erleben braucht es eigentlich nicht viel. Gleichwohl kann es hilfreich und anregend sein, an einem schönen Ort mit anderen gemeinsam zur Ruhe zu kommen. Jeweils am 19. Um 19 Uhr begleiten wir Sie in der Stadtkirche in eine Zeit der Stille. Aufatmen, zur Ruhe kommen und dabei nicht allein sein. 15 Minuten Platz für eigene Gedanken im Kirchenschiff. Zeit, zu hören – mit Impulsen, die inspirieren. Herzlich Willkommen!

Wann