KIRCHENREGION: Nachholkonzert "The Messiah Project Teil II"

Konzert
Beethoven: Christus am Ölberge
Händel: Messiah Part II

Nachholkonzert „The Messiah Project Teil II“

"Wie ein guter Wein, der nun zwei Jahre länger reifen konnte, dürfen wir Ihnen am Sonntag, dem 26. Juni um 17 Uhr das Nachholkonzert anbieten zu dem im März abgesagten Oratorium. Auch wenn Beethovens Jubiläumsjahr vergleichsweise leise vorübergehen musste: in seinem einzigen Oratorium „Christus am Ölberge“ wird die Szenerie wie in einer „echten“ Oper beschrieben, wie Jesus gefangen genommen wird. Seine Jünger haben Angst, denn sie geraten in eine Situation, die sie vorher noch nie erlebt haben…

So ähnlich mag es auch allen im Chor gehen: Proben über Zoom, dann mit 1,5m Abstand in Kleingruppen, dann wieder mit mehr Menschen in einem Raum – da kann einen schon mal der Mut verlassen. Wenn dann aber Jesus seinen Jüngern neuen Mut zuspricht und sie spätestens an Ostern erleben dürfen, dass alle Angst für ein größeres Ziel – im Konzert beschrieben durch die Klänge von Händels „Messiah Part II“ – nötig war und dann vergessen sein darf, dürfen wir alle aus vollem Herzen in den weltberühmten Schlusschor einstimmen. Denn bei aller Prüfung für die Jünger vor 2000 Jahren wie für uns Menschen heute dürfen wir gewiss bleiben: Am Ende steht immer ein Halleluja…"

Kreiskantor Simon Schumacher

Das Konzert wird gefördert von der Landeskirche Hannovers, dem Rotenburger Kirchenmusikverein, der Sparkasse Rotenburg-Osterholz und Bartels Noten Bremen.

Event single img Bildquelle: Kreiskantorat Rotenburg

Informationen zu den Ausführenden

Stephanie Henke (Sopran), SaeEum Jang (Alt), Michael Connaire (Tenor), Janno Scheller (Baß); Kammer Sinfonie Bremen, Männer-Projektchor (Einstudierung René Clair), StadtKantorei Rotenburg, Kreiskantor Simon Schumacher (Leitung);

Wann

Veranstalter

Kreiskantor Simon Schumacher
04261 3715

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Abendkasse und Buchhandlung Müller, Goethestraße, Rotenburg

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Wichtiger Hinweis zu den Eintrittskarten:

Vorverkauf: Buchhandlung Müller, Goethestraße in Rotenburg

Abendkasse ab 16 Uhr

In 2020 erworbene Eintrittskarten behalten wie angekündigt ihre Gültigkeit. Sollten Sie im Besitz eines Tickets sein und den Termin nicht wahrnehmen können, wenden Sie sich bitte zur Rückerstattung an die Superintendentur, Goethestr. 20, Tel. 6303910. Sollten Sie das Konzert mit 2020 erworbenen Tickets besuchen wollen, bitten wir Sie höflich darum, spätestens 15 Minuten vor Konzertbeginn an der Abendkasse gewesen zu sein, damit wir eventuell freibleibende Plätze noch vergeben können.

Eintrittspreis/Kosten

je nach Sitzplatz 10 bis 28€; Schüler*innen und Student*innen 3€ Ermäßigung