kopfbild kinder und jugendliche

Kinder und Jugendliche

Angebote in Rotenburg

An jedem zweiten Dienstag im Monat (außer in den Ferien) sind Jugendliche sowie Konfirmandinnen und Konfirmanden in den Jugendraum der Ev. Jugend Rotenburg eingeladen, um den persönlichen Glaubenstank wieder aufzufüllen. In der Jugendandacht findest du Impulse zum Nachdenken für dich und dein Leben, Lieder und Gebete – kannst durchatmen und zur Ruhe kommen. Konfirmandinnen und Konfirmanden können die Teilnahme an der Jugendandacht in ihr Gottesdienstheft eintragen lassen.

Kontakt: Kevin Hisgen, (04261) 37 41, ev.jugend-rotenburg@gmx.de

Die Jugendleiter|In-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtlich Mitarbeitende in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaberinnen und Inhaber.

Zusätzlich soll die Juleica auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen.

Seminare zur Juleica-Ausbildung finden sich im Jahresprogramm der Ev. Jugend im Kirchenkreis Rotenburg oder hier: Infos Juleica

Interessierte melden sich in unserem regionalen Jugendbüro bei Jugenddiakon Kevin Hisgen, Tel: 04261/3741, Mail: kevin.hisgen@evlka.de, oder beim Kirchenkreisjugendwart Werner Burfeind, Te.l: 04261/630 3931, Mail: werner.burfeind@evlka.de.

Kirche mit Kindern (ab 5 Jahre)
Wer? Kinder ab 5 Jahren
Wo? Michaelskirche
Wann? Monatlich, jeden 2. Freitag im Monat ab 15.00 Uhr
Kontakt: Christian Relius, Tel. (04261) 83 309, christian.relius@evlka.de

Mitarbeitende der Ev. Jugend Rotenburg fahren einmal im Jahr zusammen auf eine Freizeit. Das Angebot richtet sich an Teamerinnen und Teamer, die mindestens 16 Jahre alt sind.

Die letzten beiden Freizeiten gingen nach Köln und Prag.

Kontakt: Kevin Hisgen, (04261) 37 41, kevin.hisgen@evlka.de

Dein Programm in der Kirchenregion Rotenburg! In diesem Heft findest du vielfältige Angebote für dich und für deine Freunde. Lerne Kirche neu kennen, begebe dich auf Abenteuerreisen, werde kreativ und tue dabei Gutes für andere, probier dich neu aus, ob handwerklich oder auf der Bühne. Viele ehrenamtliche Mitarbeitende der Evangelischen Jugend planen diese Angebote. Wir wünschen dir viel Freude beim Durchblättern. Für dich ist sicherlich auch etwas dabei! Das besondere an der Pocket Church ist, dass jede Veranstaltung immer einen passenden kleinen Glaubens-Impuls für dich bereit hält.

Die Pocket Church findest du hier zum Download.

Das Wort “Konvent“ bedeutet Zusammenkunft. Es geht darum, dass alle ehrenamtlichen Mitarbeitenden in der Ev. Jugend der Kirchenregion Rotenburg die Möglichkeit haben, an regelmäßigen Treffen im Jahr zusammenzukommen, sich auszutauschen, Dinge voranzubringen, mitzuentscheiden, gemeinsam zu Essen – eine gute Zeit zu verbringen! Das ist das Besondere an diesen Treffen – Ihr als Jugendliche habt die Möglichkeit, zu entscheiden! Einige Bespiele: ’Was soll unbedingt angeschafft werden’ – ’Wo geht die nächste Mitarbeiterfreizeit hin’ – ’Was wollen wir in Zukunft auf die Beine stellen’. Ihr entscheidet! Hier bekommt ihr auch immer als erstes mittgeteilt, welche Aktionen, Angebote und Maßnahmen in der Zukunft anstehen – an denen ihr teilnehmen und mitwirken könnt.

Kontakt: Kevin Hisgen, (04261) 37 41, kevin.hisgen@evlka.de

Die TeamZeit wendet sich an alle Jugendlichen nach der Konfirmation und macht dich fit für:

Konfi-Arbeit | Freizeiten, Thementage und Aktionen

Ferienfreizeiten (z.B. Zeltlager Offendorf)

Jugendgottesdienste & Andachten

Pocket Church

Die TeamZeit umfasst die Grundlagen für ehrenamtliche Mitarbeitende in der Ev. Jugend

Komm ins Team der Evangelischen Jugend Rotenburg. Werde Teamer/in, erhalte deine Jugendgruppenleiter-Card und gestalte die Kinder- und Jugendarbeit in der Kirchenregion Rotenburg aktiv mit. Hier kannst du Kirche aufmischen. Freu‘ dich mit der Team-Zeit auf eine gesunde Mischung aus Know-How, Zusammenhalt, Freude, Kreativität, Verantwortung, neuen Fähigkeiten, Bewegung, Glaubensdingen und Gemeinschaftserlebnissen.

Mit der Teilnahme an der TeamZeit erfüllst du die Voraussetzungen an einer der Juleicaschulung im Kirchenkreis Rotenburg teilzunehmen.

Weitere Infos hat Diakon Kevin Hisgen, Tel: 04261/3741, Mail: kevin.hisgen@evlka.de.

 

"Sei mir ein sicheres Zuhause, wohin ich jederzeit kommen kann! Du hast doch zugesagt, mir zu helfen; du bist mein Fels und meine Burg." – Psalm 71

Immer donnerstags ab 19 Uhr ist der Jugendraum „Unter’m Dach“ (Gemeindehaus der Stadtkirche, Am Kirchhof 9) für alle Teamer/innen sowie den Nachwuchs (Teilnehmende  Teamertraining) geöffnet! – Nicht in den Schulferien.

Einfach vorbei kommen oder vorher melden bei Jugenddiakon Kevin Hisgen, Tel: 04261/3741, Mail: kevin.hisgen@evlka.de

Das ist dein Zeltlager Offendorf

#deinSommerWartetAufDich in Offendorf! Hier erlebst du mit jungen Leuten in deinem Alter eine ganz andere Welt – finde neue Freundinnen und Freunde, verzichte auf Langeweile, plansche im Hemmelsdorfer See oder der Ostsee, erlebe einen adrenalinreichen Tag im Hansa-Park, wenn du magst sei Teil des Zirkus MiMa, werde kreativ in der Werkstatt, spiele Fussball, relaxe im @-Cafe, erlebe stimmungsvolle Jugendgottesdienste, laue Sommerabende am Lagerfeuer und eine ganz besondere Gemeinschaft.

Weitere Informationen und Eindrücke sind hier zu finden: http://www.zeltlager-offendorf.net

Bei Fragen wendest du dich an Kirchenkreisjugenddiakon Werner Burfeind, Tel: 04261-6303 931, Mail: werner.burfeind@evlka.de.

Sound of life ist ein Bandprojekt der Evangelischen Jugend Rotenburg.

Derzeit suchen wir Spieler/innen für Klavier oder Akkustikgitarre.
Wir proben meistens Dienstagabend von 18.30 – 21.00 Uhr in Rotenburg. Du solltest natürlich dein Instrument beherrschen, allerdings musst du kein Profi sein. Hast du Interesse, dann melde dich bei Kirchenkreisjugenddiakon Werner Burfeind, Tel: 04261-6303 931, Mail: werner.burfeind@evlka.de.

Und das sind wir:

Zum ersten Mal trat die Gruppe im Jahr 2000 in Erscheinung und begleitet seit dem in wechselnder Besetzung Jugend- und Konfirmandengottesdienste, Konfirmationen und Gemeindefeste. Daneben stehen eigene Konzerte, wie z.B. 2003 zusammen mit der Pantomimegruppe Naseweis oder später bei „go sports“ an der Theodor-Heuss-Schule, beim Bibelfest, beim Kunstworkshop in Schafwinkel, im Café Bunt auf dem Kalandshof oder 2013 bei Stadtjugendtag am Weichelsee. Seitdem sind wir im ganzen Kirchenkreis unterwegs. Bei Konfigottesdiensten in Neuenkirchen, beim Salz-der-Erde-Tag in Visselhövede oder beim ACK Gottesdienst auf dem Pferdemarkt Rotenburg.

Neben Jugendliedern, Kirchentagsliedern und Worship finden auch immer wieder Rock- und Popstücke aus den Charts verschiedener Jahre Eingang ins Repertoire der Band.

Viele Bandmitglieder bleiben mehrere Jahre in der Gruppe, andere probieren sich nur kurz aus.

Aktuelle Besetzung: Andrea Kröger (Gesang), Hauke Schmidt (Schlagzeug/ Gesang), Sebastian Alex (E-Gitarre), Werner Burfeind (Bass/ Gesang)

Kontakt zu uns findest du über: Diakon Werner Burfeind, Tel. (04261) 25 31, kkjd.rotenburg@evlka.de

Wer? Für Eltern mit Kindern bis drei Jahren

Wann? montags: 10 Uhr

Wo? Auferstehungsgemeinde

Kontakt: Natalie Müller, Tel: (04261) 630 39-60 (Telefonnummer des Diakonischen Werks im Kirchenkreis Rotenburg), n.mueller@dw.kirche-rotenburg.de

gruppenfoto kinder

Für Jugendliche

Jugenddiakon Kevin Hisgen ist Ansprechpartner für junge Menschen in Rotenburg. Über die Angebote und die Arbeit für und mit Jugendlichen informiert er auf der Homepage der evangelischen Jugend im Kirchenreis Rotenburg. www.evjugend-row.de/rotenburg

Kontakt

kevin hisgen
Kevin Hisgen
Am Kirchhof 9
27356 Rotenburg
Tel.: (04261) 37 41

Jugenddiakon

Jugendarbeit im Kirchenkreis Rotenburg

Die Kinder- und Jugendarbeit im ev.-luth. Kirchenkreis Roteburg ist sehr eng vernetzt. Viele Veranstaltungen sind offen für junge Menschen aus dem gesamten Kirchenkreis.

Mehr Informationen dazu gibt es unter http://www.evjugend-row.de.

Das Jahresprogramm der ev. Jugend im Kirchenkreis Rotenburg findet ihr hier als Download.

Kontakt

werner burfeind
Kirchenkreisjugenddienst Werner Burfeind
Am Kirchhof 12
27356 Rotenburg
Tel.: (04261)630 393 1