jugendarbeit

Evangelische Jugend

Bunt, kreativ, füreinander da

Losung Sonntag, 29. Mai 2022

Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen - wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?

1.Könige 8,27

corona

Losung Sonntag, 29. Mai 2022

Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen - wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?

1.Könige 8,27

ok_kopfbild stadtkirche

Losung Sonntag, 29. Mai 2022

Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen - wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?

1.Könige 8,27

sliderbild auferstehung

Losung Sonntag, 29. Mai 2022

Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen - wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?

1.Könige 8,27

kirche aussen michael

Losung Sonntag, 29. Mai 2022

Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen - wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?

1.Könige 8,27

Ev.-luth. Kirchenregion der Stadt Rotenburg

Aktuelles:

Derzeit liegen keine aktuellen, kurzfristigen Informationen oder Änderungen vor.

Meldungen

Hier erleben Sie uns

Musik

Es gibt keine Termine.

Veranstaltungen

Es gibt keine Termine.

Hier erreichen Sie uns

Gemeindebüro Auferstehungsgemeinde

Berliner Ring 19
27356 Rotenburg (Wümme)
Tel.: 04261 / 55 60
kg.auferstehung.rotenburg@evlka.de

Geöffnet:
Dienstag und Donnerstag 9 bis 11 Uhr

Gemeindebüro Michaelsgemeinde

Bischofstraße 8
27356 Rotenburg (Wümme)
Tel.: 04261 / 833 09
kg.michaelskirche.rotenburg@evlka.de

Geöffnet:
Mittwoch  und Freitag: 10 bis 11 Uhr

Gemeindebüro Stadtkirchengemeinde

Am Kirchhof 9
27356 Rotenburg (Wümme)
Tel.:  04261 / 29 27
kg.stadtkirche.rotenburg@evlka.de

Geöffnet:
Dienstag und Donnerstag:10 bis 12 Uhr
Mittwoch: 17 bis 18 Uhr

Zum ev.-luth. Kirchengemeindeverband in der Stadt Rotenburg gehören die Kirchengmeinden Stadt-, Michaels- und Auferstehungsgemeinde. Die verbindliche Zusammenarbeit wurde 2004 in einem Beschluss der drei Kirchengemeinden verabschiedet. Über die Zeit sind die drei Kirchengemeinden immer weiter zusammengewachsen und haben auch einen gemeinsamen Kirchenverbandsvorstand. Viele Veranstaltungen und Gruppen werden übergemeindlich für die ganze Stadt geplant.